top of page
096c7966-2caa-47d8-a2ea-8e4ac3360401.JPG

Tun, was nötig ist

Gesundheitsvorsorge 

Mobile Arztpraxis

Unsere Mobile Medical Clinic („MMC“) ist in unserem ländlichen Einzugsgebiet tätig. In Ermangelung dieses Programms müssen die Einwohner für den Zugang zu Gesundheitsdiensten weite Strecken zurücklegen, um Zugang zu Gesundheitsdiensten zu erhalten. Dies wird durch Transportkosten, unvorhersehbares Gelände oder Wetter und die einmal erreichten Servicekosten erschwert. Unser MMC arbeitet monatlich in 22 Dörfern. Wir liefern lebensrettende Dienstleistungen und Medikamente direkt an unsere Anspruchsberechtigten, darunter:

 

  • HIV-Tests und antiretrovirale Verteilung mit Krankenschwestern aus der nächstgelegenen staatlichen Beratungsstelle für Tests und Pflege

  • Gesundheitsfürsorge für Säuglinge und Mütter, einschließlich der Verteilung von Kinderimpfstoffen

  • Kondomverteilung und STD-Informationen

  • Informationen zu Blutdruck und nicht übertragbaren Krankheiten

  • Unterstützung bei der Familienplanung

  • Überwachung der Ernährung von Kindern unter 10 Jahren und Verteilung von „Plumpy Nut“ (eine Paste auf Erdnussbasis zur Behandlung schwerer akuter Mangelernährung)

  • Bereitstellung von medizinischer Versorgung bei leichten Krankheiten, Überweisung und Transport nach Mbeya bei schweren Gesundheitsfällen

  • Bereitstellung von Wundversorgung, einschließlich Verbrennungen, und Schulung von primären Pflegekräften

 

Füße zuerst

Unser Feet First-Programm ist auf Wunden spezialisiert, die durch verursacht werden  Diabetes, Lepra und andere chronische Krankheiten sowie  traumatische Wunden, verursacht durch kleinere oder größere Unfälle.  Darüber hinaus bietet das Programm Behandlung und/oder  Behandlung von Problemen der unteren Gliedmaßen wie Arthritis,  Neuropathie, Plantarfasziitis und Pilzinfektionen.

 

Unser Programm bietet Dienstleistungen für zu Hause, um sicherzustellen, dass alles gewährleistet ist  Patienten in der Lage sind, die benötigte Pflege zu erhalten und zu werden  wieder gesunde und aktive Mitglieder der Gesellschaft.

gesund  Mamas

Das Healthy Mamas-Programm von TOBFC konzentriert sich auf die Gesundheit von Müttern.  Wir stellen sicher, dass die Frauen, die sich mit unserer mobilen medizinischen Klinik verbinden, die vorgeburtliche Versorgung erhalten, die sie benötigen, um während der Dauer ihrer Schwangerschaft sicher und gesund zu bleiben.  Wir stellen gefährdeten Frauen kostenlose Geburtssets zur Verfügung, die aus 2 Paar OP-Handschuhen, einer Plastikschale und einer Plastikfolie bestehen. Viele werdende Mütter in den Gebieten, in denen wir tätig sind, haben keinen Zugang zu oder können sich keine Geburtssets leisten, die von allen medizinischen Einrichtungen vorgeschrieben sind, wenn eine Frau zur Entbindung zugelassen wird.  

 

Wir kümmern uns sehr um die Frauen, denen wir dienen, und möchten Impfungen und Gesundheitsüberwachung ihrer Säuglinge und Kinder zugänglich und einfach machen.  Unsere mobile medizinische Klinik bringt Frauen, die früher stundenlang laufen mussten, um ihre Säuglinge und Kinder zu impfen und von medizinischem Fachpersonal zu sehen, die perinatale Versorgung direkt vor die Haustür.

 

Unsere mobile medizinische Klinik bietet Frauen, die planen möchten, ob und wann sie schwanger werden, kostenlose Geburtenkontrolle an.  Dies hilft Frauen, ihren Körper und ihre Familien zu verwalten.  

 

Das Healthy Mamas-Programm von TOBFC unterstützt Mütter während ihrer gesamten reproduktiven Reise.  Wir wissen, dass eine gesunde und glückliche Mutter entscheidend für eine glückliche und gesunde Familie ist.

14368631_1105770339460309_6057121503088733704_n.jpg

Gesundheitsförderung 

TOBFC führt Community-Outreach-Programme durch, die verschiedene Gesundheitsdienste anbieten, um das Gesundheitsbewusstsein und die Aufklärung in unserem Einzugsgebiet zu erhöhen. In den letzten Jahren hat TOBFC Programme durchgeführt, die die Gesundheit und das damit verbundene Wissen von Tausenden von Menschen verbessert haben. Diese Programme kompromittieren;

 

  • TOBFC führt Community-Seminare durch

    • in Bezug auf Diabetes, Bluthochdruck, Epilepsie und psychische Gesundheit und die Aufklärung Tausender von Gemeindemitgliedern über vorherrschende Gesundheitsprobleme in ihren Gemeinden;

    • in Bezug auf die Gesundheit von Frauen, Aufklärung von Hunderten von Frauen über Brust- und Eierstockkrebs, Familienplanung und Menopause;

    • und in Bezug auf die sexuelle Gesundheit, die Sensibilisierung für sexuell übertragbare Krankheiten, die Förderung von Safer Sex und der ordnungsgemäßen Verwendung von Kondomen und die Verringerung der mit HIV / AIDS verbundenen Stigmatisierung.

  • TOBFC führt Händewaschkampagnen durch und klärt Eltern über Hygiene und Vorbeugung von Durchfallerkrankungen auf. Über 50 Handwaschstationen wurden in Kindergärten und Gemeinden gebaut, die von TOBFC versorgt werden.

 

bottom of page